Tief bewegt trauern wir um unseren verdienten Ehrenvorsitzenden 

Herrn Bernhard "Hardy" Strothkamp

der am 06. Mai 2020 im Alter von 88 Jahren verstorben ist.

Der persönliche Einsatz und das bis zuletzt große Interesse für den Spielmannszug Hovestadt-Nordwald waren stets Vorbild für uns alle. Hardy trat 1979 dem Spielmannszug Hovestadt-Nordwald bei. Insgesamt war Hardy über 20 Jahre im geschäftsführenden Vorstand aktiv, von 1986 bis 2002 war er erster Vorsitzender. In all den Jahren leistete er wertvolle Dienste für den Verein.

Als symbolische Anerkennung für sein außergewöhnliches ehrenamtliches Engagement ernannte der Verein ihn 2002 zum Ehrenvorsitzenden des Spielmannszugs.

Der Spielmannszug Hovestadt-Nordwald verliert mit Hardy ein hoch geschätztes Vereinsmitglied.

Wir werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren. Unser tief empfundenes Mitgefühl in diesen schweren Stunden gilt seiner trauernden Ehefrau und allen Angehörigen.

Für den Spielmannszug Hovestadt-Nordwald 1920 e.V.

Der Vorstand
Norbert Ludwigt, 1. Vorsitzender
Jürgen Hoffmann, Tambourmajor

Liebe Freunde der Musik,

schweren Herzens müssen wir aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um COVID-19 unser Jubiläumskonzert am 09. Mai 2020 absagen.
Wir werden das Konzert im Jahr 2021 gemeinsam mit dem Blasorchester Stromberg von 1926 e.V. nachholen und bis dahin weiter fleißig üben.

Um die Trauer über das verschobene Gemeinschaftskonzert wenigstens etwas zu verarbeiten, haben wir gemeinsam mit unseren Freunden vom Blasorchester Stromberg von 1926 e.V. eine kleine Überraschung vorbereitet.
Insgesamt haben 37 Musiker 53 Videos zu Hause aufgenommen. Das Ergebnis ist ein zusammengeschnittener Westfalengruß - fast so schön wie auf dem Festzelt!

Das Video findet Ihr hier...

Ein großes Dankeschön an die Stromberger für die Idee und das aufwendige Zusammenbasteln des Videos!

Wir wünschen viel Spaß beim Zuschauen!

Bleibt gesund, bleibt zu Hause,

euer Spielmannszug Hovestadt-Nordwald

In diesem Jahr konnten wir auf dem Schützenfest unseren Zeugwart Tobias Ziegler ehren. Er erhielt für seine 10-jährige Tätigkeit im Vorstand den Orden für Verdienste. Wir bedanken uns bei Tobias für seinen, auch oft sehr spontanen, Einsatz und freuen uns auf viele weitere Jahre.

Seit Beginn der Übungssaison im November bereiten wir uns intensiv auf unser Jubiläumskonzert am 09.05.2020 vor. Am 24.03 fand eine erste gemeinsame Probe mit dem Blasorchester Stromberg statt, weitere werden in der Übungssaison 2019/2020 folgen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.